Herzlich Willkommen bei der Gemeinde in Pforzheim!

Wir freuen uns sehr darüber, dass Gott auch heute noch ein Gemeindeleben nach biblischem Muster möglich macht.

Jesus Christus - Unser Retter

Obwohl sich unser kultureller und sozialer Hintergrund unterscheiden mag, sind wir doch eins gemacht durch den Glauben an Jesus Christus. Ihn haben wir als unseren persönlichen Retter aufgenommen und sind so zu Kindern Gottes geworden.

Ein Vater. Ein Leben. Eine Gemeinde.

Wir haben Christus als das reiche, ewige Leben empfangen und durch ihn eine lebendige Beziehung zu unserem himmlischen Vater bekommen. Sein Leben macht uns eins. Deshalb schmerzt es uns, dass es unter Christen so viel Uneinigkeit und Spaltung gibt.

Komm und sieh!

Erwarten Sie bitte nicht den gewohnten Gottesdienstablauf oder eine Liturgie, dafür aber viele Gläubige, die aus ihrer täglichen Glaubenserfahrung und der Liebe zum Wort Gottes heraus die Versammlung mittragen.

Aktuelles

Versammlungen

Wichtiger Hinweis: Aus gegebenem Anlass finden Versammlungen vor Ort nur eingeschränkt statt.

Einwahldaten für Versammlungen per Audiokonferenz findet man im internen Bereich der Webseite. Gäste können Einwahldaten sowie Termine für VorOrt- und Onlineversammlungen gerne über das Kontaktformular erfragen.

Erforsche mich, o Gott, und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne meine Gedanken. Und sieh, ob irgendein böser Weg in mir ist, und leite mich auf ewigem Weg.
Denn der HERR hat Zion erwählt, und er begehrt es, dort zu wohnen:
Dies ist die Stätte meiner Ruhe ewiglich; hier will ich wohnen, denn das begehre ich.
Von David. Segne den HERRN, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen!
Segne den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht alle seine Wohltaten: ...
Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn in Wahrheit anrufen.
Da antwortete Simon Petrus und sprach: Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes. Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon Barjona; denn Fleisch und Blut hat dir das nicht offenbart, sondern mein Vater, der in den Himmeln ist. Und ich sage dir auch, du bist Petrus, und auf diesem Felsen werde ich meine Gemeinde bauen, und die Pforten des Hades werden sie nicht überwältigen.
Gott aber erweist seine Liebe gegen uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.
Denn der Sünde Sold ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ist ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn.
...wir aber predigen Christus, den gekreuzigten, den Juden ein Ärgernis und den Nationen eine Torheit, denen aber, die berufen sind, Juden wie Griechen, Christus - Gottes Kraft und Gottes Weisheit.
Denn das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verloren gehen, uns aber, die wir gerettet werden, ist es eine Kraft Gottes.
... er kam und hat als Evangelium Frieden verkündigt euch, die ihr ferne wart, und Frieden denen, die nahe waren; denn durch ihn haben wir beide den Zugang in einem Geist zum Vater.
Dieses Geheimnis ist groß, ich rede aber von Christus und der Gemeinde
...und der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und eure Gedanken in Christus Jesus bewahren.
...indem ihr dem Vater Dank sagt, der euch tauglich gemacht hat, Anteil zu haben am Losteil der Heiligen in dem Licht, der uns errettet hat aus der Gewalt der Finsternis und versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe...
Vielmehr seid ihr zu dem Berg Zion gekommen
und zu der Stadt des lebendigen Gottes, dem himmlischen Jerusalem
Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit.
So legt nun ab alle Bosheit und alle Falschheit und Heuchelei und Neid und alles üble Nachreden und seid wie neugeborene Kinder begierig nach der unverfälschten Milch des Wortes, damit ihr durch diese wachst zur Errettung, wenn ihr geschmeckt habt, dass der Herr gut ist.
Ich, Johannes, euer Bruder und Mitteilhaber an der Trübsal und am Reich und im Ausharren in Jesus,..
Dem, der uns liebt und uns von unseren Sünden erlöst hat mit seinem Blut und uns zu einem Königreich gemacht hat, zu Priestern seinem Gott und Vater: Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.